Vom 16. bis 18. März 2017 fanden in Recklinghausen (D) die 9. Dattelner Kinderschmerztage statt, diesmal unter dem Motto „Im Team wirken!“

Fast 1.000 TeilnehmerInnen trafen sich im Ruhrfestspielhaus Recklinghausen zu einem intensiven fachlichen Austausch und machten die Veranstaltung zu einer der größten Fachplattformen zum Themenbereich pädiatrische Schmerztherapie und Palliativversorgung im deutschsprachigen Raum. Mag.a Claudia Nemeth, Projektleiterin im Dachverband Hospiz Österreich, und Dr. Johann Baumgartner, Vizepräsident im Dachverband und Koordinator Palliativbetreuung Steiermark, waren unter den TeilnehmerInnen.

Das Programm wurde in Kooperation mit ExpertInnen aus Deutschland, Schweiz, Österreich und den Niederlanden zusammengestellt, sodass der Kongress 2017 als Vierländerkongress stattfinden konnte. Ein vielfältiges Programm bot in Vorträgen und Workshops praxisrelevante Themen und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Breite der pädiatrischen Schmerztherapie und Palliativversorgung. Eckart von Hirschhausen, bekannt aus der deutschen TV-Sendung „Hirschhausens Quiz des Menschen“, begeisterte mit einem Vortrag zum Thema „Kraftquelle Humor“.

Neben vielen deutschen, schweizer und niederländischen ExpertInnen hielten die Österreicherinnen Dr.in Martina Kronberger-Vollnhofer, (ärztliche Leiterin Kinderhospiz MOMO und Kinderhospizbeauftragte des Dachverbandes Hospiz Österreich) und Dr.in Brigitte Messerer (Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßanästhesie am LKH Graz) Vorträge beim Education Day und in Workshops. Die Multiprofessionalität spiegelte sich sowohl bei den ReferentInnen als auch bei den Teilnehmenden wider.

Wie bei den vorhergehenden Kongressen gab es auch diesmal die Möglichkeit zu Workshops inklusive Führungen im Kinderpalliativzentrum Datteln. Ein Meet-the-Expert mit Prof. Dr. Navil Sethna vom Boston Children´s Hospital bot die Möglichkeit, über Aspekte der multimodalen pädiatrischen Schmerztherapie zu diskutieren.

Zwei Abend-Events – ein Come together am ersten und ein Kultur- und Partyabend am zweiten Kongress-Tag – boten gute Gelegenheit zum informellen Austausch und zum Knüpfen neuer Kontakte.

Die 10. Dattelner Kinderschmerztage werden vom 14. bis 16. März 2019 stattfinden.