HOSPIZ ÖSTERREICH - Newsletter

Ein herzlicher Gruß aus dem Dachverband!

2013 war ein reiches, gutes Jahr mit vielen Begegnungen und Ereignissen, für die wir dankbar sind. Wir freuen uns, dass wesentliche weitere Schritte in der Sorge für schwerkranke und sterbende Menschen gelungen sind, insbesondere im Bereich der Hospiz- und Palliativversorgung von hochaltrigen Menschen in Heimen und von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Wir wünschen Ihnen Adventtage, die gut hinbegleiten zum Weihnachtsfest!

Mit einem herzlichen Gruß
das Team des Dachverbandes Hospiz Österreich

Verleihung des Hildegard Teuschl Preises

 
Der Hildegard-Teuschl-Preis für wissenschaftliche Leistungen und innovative Projekte in Hospiz und Palliative Care wurde am 13.11.2013 in Salzburg zum ersten Mal vergeben. Der erste Preis ging an Gerda Schmidt aus dem Pflege- und Sozialzentrum Pramergasse der Caritas Socialis. Sie wurde für die Entwicklung der ethischen BewohnerInnenbesprechung in den Einrichtungen der Caritas Socialis ausgezeichnet.

Mehr dazu hier
 

Symposium zur Hospiz- und Palliativversorgung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Österreich

 
Der Dachverband Hospiz Österreich lud am 4. Dezember 2013 zu einem Symposium und Vernetzungstreffen zur Hospiz- und Palliativversorgung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ins Konferenzzentrum St. Virgil nach Salzburg. 30 TeilnehmerInnen aus ganz Österreich erlebten einen sehr dichten, informativen und lebendigen Tag.

Wir danken der Wr. Städtischen Versicherung für Ihre Unterstützung!

Mehr dazu hier
 

Long Term Care in Europe - The way forward: innovation by coordination and integration

 
Am 28. November 2013 fand im Europäischen Parlament in Brüssel eine Konferenz zum Thema Langzeitpflege auf Einladung von Heinz H. Becker, Abgeordneter zum Europaparlament, Mitglied im europ. Beschäftigungsausschuss und Generalsekretär des Österreichischen Seniorenbunds, statt.
Waltraud Klasnic und Mag.a Leena Pelttari MSc waren als Sprecherinnen eingeladen.

Mehr dazu hier
 

Hospizkultur und Palliative Care in Alten- und Pflegeheimen

 
Das Projekt zur Integration von Hospizkultur und Palliative Care in Alten- und Pflegeheimen entwickelt sich im Rahmen des EU Projekts Narzisse lebendig weiter.

 

Masterfeier 2013 zum Abschluss des Universitätslehrgangs Palliative Care

 
Am 13. November 2013 feierten 36 Masters of Science (Palliative Care) und eine Akademische Palliativexpertin ihren erfolgreichen Abschluss des Universitätslehrgangs "Palliative Care" an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Salzburg. Der Lehrgang Palliative Care wird gemeinsam von der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, dem Dachverband Hospiz Österreich und dem Bildungs- und Konferenzzentrum St. Virgil angeboten.

Mehr dazu hier
 

Änderungen bei der Familienhospizkarenz ab 2014

  

Bundesländer