HOSPIZ ÖSTERREICH - Newsletter 1/2012

Ein herzlicher Gruß aus dem Dachverband!

Der Frühling ist da und mit ihm auch unser erster Newsletter 2012. Er bringt Ihnen aktuelle Informationen aus unseren verschiedenen Arbeitsbereichen. Nehmen Sie teil an dem, was uns bewegt, damit wir gemeinsam die nächsten Schritte gehen können auf dem Weg zu einer vollständig umgesetzten abgestuften Hospiz- und Palliativbetreuung für alle, die es brauchen.

Mit einem herzlichen Gruß
das Team des Dachverbandes Hospiz Österreich

Patientenverfügung - Beratung und neue Broschüre

 
Beratungen
Die Unterstützung durch die Österreichischen Lotterien ermöglicht es dem Dachverband Hospiz Österreich, Beratung zum Erstellen einer Patientenverfügung kostenfrei anzubieten.
Mehr dazu hier.

Neue Broschüre
Auf Initiative der Beraterinnen wurde die Broschüre zum Erstellen einer Patientenverfügung überarbeitet. Wir freuen uns sehr, nun die aktualisierte Fassung im neuen Layout zur Verfügung stellen zu können. Bestellungen können telefonisch (01 803 98 68), per Email (dachverband@hospiz.at) oder über unsere Homepage www.hospiz.at erfolgen.

Lesen Sie das Statement von Generaldirektor Dr. Karl Stoss, Österreichische Lotterien, und Waltraud Klasnic, Dachverband Hospiz Österreich, zur gemeinsamen Kooperation.
 

Kinderhospizarbeit und Pädiatrische Palliative Care

 
Arbeitsgruppe Versorgungsstrukturen für Kinderhospizarbeit
Mag.a Claudia Nemeth vom Österreichischen Bundesinstitut für Gesundheit/Gesundheit Österreich und Mag.a Leena Pelttari MSc, Geschäftsführerin des Dachverbandes Hospiz Österreich, werden die Arbeitsgruppe "Versorgungsstrukturen für den Bereich der Kinderhospizarbeit und Pädiatrischen Palliative Care" leiten.
Mehr dazu hier.

2. Österreichweites Vernetzungstreffen 2012
Das zweite österreichweite Vernetzungstreffen für Kinderhospizarbeit findet am 13. Juni 2012 in St. Virgil/Salzburg statt. Einer der Themenkreise wird die Vernetzung mit der Arbeitsgruppe Versorgungsstrukturen sein. Wir laden alle aus diesem Bereich herzlich ein!
Das Anmeldeformular finden Sie hier.
 

Hospiz und Palliative Care in Alten- und Pflegeheimen (HPCPH)

 
Österreichweite Datenerhebung zu Hospiz und Palliative Care in Alten- und Pflegeheimen
Der Beirat von Hospiz und Palliative Care in Alten- und Pflegeheimen unter der Leitung von Waltraud Klasnic, Präsidentin von Hospiz Österreich, hat beschlossen, eine einmalige grundlegende Datenerhebung zu Hospiz und Palliative Care in den Alten- und Pflegeheimen zu initiieren.
Mehr dazu hier.
 

Das Europäische Jahr 2012

 
Waltraud Klasnic ist als Präsidentin des Dachverbandes Hospiz Österreich im Rahmen des BMASK eine Botschafterin für das Europäische Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen 2012. Sie ist einerseits selbst ein Rollenvorbild für Aktivsein und andererseits auch inhaltlich über das Projekt Hospizkultur und Palliative Care in Alten- und Pflegeheimen (Projektleitung Dr.in Sigrid Beyer) mit den Fragen und Anliegen des Europäischen Jahres 2012 bestens vertraut.
Mehr dazu hier.

Waltraud Klasnic ist zudem Mitglied der Koordinierungsgruppe für das Europäische Jahr 2012 des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses in Brüssel.
 

Palliative Care +

 
Vom 4.-7. Juli 2012 findet in St. Virgil/Salzburg zum ersten Mal ein Internationales Sommermeeting für AbsolventInnen wissenschaftlicher Weiterbildung in Palliative Care statt.
Das Leitungsteam des Universitätslehrgang Palliative Care freut sich auf Begegnungen, Fachgespräche und Impulse. Herzlich willkommen!

Das genaue Programm sowie Informationen zu Anmeldung und Kosten finden Sie hier.
 

Suche nach ehrenamtlichen MitarbeiterInnen

 
Sie interessieren sich für Hospiz und Palliative Care und ihre Begabung und Möglichkeiten liegen im adminstrativen Bereich?

Sie interessieren sich für Bücher und Filme zum Thema und möchten gern darüber berichten?

Der Dachverband Hospiz Österreich bietet Gelegenheit dazu: wir suchen ehrenamtliche MitarbeiterInnen im Büro, die unser Team beim Versand von Broschüren u.ä. unterstützen und wir suchen begeisterte Bücher- und Filmfreaks, die uns helfen, die Liste empfehlenswerter Bücher und Filme auf der Homepage aktuell zu halten und Empfehlungen abzugeben.
Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter dachverband@hospiz.at
 

Neues Logo

 
Der Dachverband Hospiz Österreich hat seit Jänner 2012 ein neues Logo. Der Landesverband Hospiz Niederösterreich, die Hospizbewegung Burgenland und das Hospiz- und Palliativforum Wien haben sich angeschlossen und die Bundesländervariante des neuen Logos übernommen.
Wir freuen uns darüber! Die Zusammengehörigkeit im gleichen Anliegen wird nun auf den ersten Blick deutlich.

Die neuen Logos der landeskoordinierenden Organisationen sehen Sie hier .
 

Aus den Bundesländern

 
Kärnten und Tirol:
Doris Scheiring und Dr.in Elisabeth Zanon sind die neuen Vorsitzenden ihrer jeweiligen Landesverbände.
Mehr dazu hier.

Niederösterreich:
„Trauer_frei_Räume“ ist ein neues Projekt des Landesverbandes Hospiz NÖ. Es ist ein Angebot für trauernde, junge Erwachsene zwischen 17 und 27 Jahren.

Steiermark:
Lesen Sie einen Bericht über das außerordentliche Engagement von Siegmar Kaiser, ehrenamtlicher Mitarbeiter und Teamleiter des Hospizteams in Leoben, und über die Staatspreisgala 2011 „Freiwilligentätigkeit in der Erwachsenenbildung“.

Tirol:
Reinhilde Tabernig ist seit Anfang des Jahres Regionalbeauftragte der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft für Osttirol. Ihre Aufgabe ist, dass Menschen in der letzten Lebensphase gut begleitet werden.
Lesen Sie ein ausführliches Interview mit Reinhilde Tabernig hier.

Wien:
Am 31. Mai, 13.00-17.00 Uhr findet der 3. Wiener Palliativ-und Hospiztag statt. Die Teilnahme ist frei, eine Anmeldung aus Platzgründen notwendig.
Das genaue Programm und Anmeldeinformationen finden Sie hier.
 

Copyright ©:
www.hospiz.at, Redaktion: Mag.a Anna H. Pissarek, DI Peter Zottele, MBA (IT),
alle: 1040 Wien, Argentinierstr. 2/3, Telefon: 01/803 98 68
Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden wollen, klicken sie bitte hier