HOSPIZ ÖSTERREICH - Newsletter

Ein herzlicher Gruß aus dem Dachverband!

Der erste Newsletter 2013 bringt einen Überblick über kommende Veranstaltungen und Termine. Wir wünschen Ihnen gesegnete Kar- und Ostertage!

Mit einem herzlichen Gruß
das Team des Dachverbandes Hospiz Österreich>

Hospizkultur und Palliative Care in Österreich und Ungarn

 
Am 5. April von 16.00-19.00 Uhr wird im Rahmen des EFRE geförderten Projektes TÁMASZ-Ausbau des Sozialnetzes entlang der Grenze das Buch des Dachverbandes Hospiz Österreich, "Hospizkultur und Palliative Care im Pflegeheim. Mehr als nur ein schöner Abschied. Gut leben und würdig sterben können" vorgestellt. Univ.Prof.in Sabine Pleschberger wird Perspektiven aus wissenschaftlicher Sicht präsentieren.
Die Vergleichsstudie zwischen dem Komitat Zala und Hospiz- und Palliativeinrichtungen in Wien und dem Burgenland wird von Mag.a Nadja Bergmann von L&R socialresearch dargestellt!

Mehr information zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier
 

4. Wiener Hospiz- und Palliative Care Tag

 
"..aber jetzt gehe ich noch nicht!" - Hospiz- und Palliativversorgung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und ihre Familien ist das Thema des 4. Wiener Hospiz- und Palliativtags, der am 25. April 2013 von 13.00-18.00 Uhr im Orthopädischen Spital Speising stattfindet.

Mehr dazu sowie Anmeldeinformationen finden Sie hier
 

Symposium zum Ehrenamt am 13. EAPC Kongress in Prag

 
Am 30. Mai 2013 findet im Rahmen des 13. EAPC Kongresses in Prag das Symposium "Buntes Leben von ehrenamtlichen HospizmitarbeiterInnen in Europa" statt. Wir laden herzlich ehrenamtliche HospizbegleiterInnen und KoordinatorInnen ein!

Mehr Informationen und Hinweise zur Anmeldung finden Sie hier
 

4. österreichweite Schulung im Curriculum Palliative Geriatrie - Anmeldung

 
Aufgrund der großen Nachfrage findet im November 2013 eine weitere Ausbildung für MultiplikatorInnen im Curriculm Palliative Geriatrie nach Marina Kojer und Ulf Schwänke statt. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen.

Das Projekt „Hospiz und Palliative Care in Alten- und Pflegeheimen“ ist/wird mittlerweile in 50 Heimen integriert, fast alle Bundesländer haben die Umsetzung des Themas und des Projektes aufgenommen. Das Projekt braucht die Projektverantwortlichen und OrganisatorInnen, die Projektbegleitungspersonen und die MultiplikatorInnen, ein Team, mit viel Wissen und Erfahrung zu Hospiz und Palliative Care, Geriatrie und Leitung von Gruppenprozessen.

Anbei finden Sie das Anmeldeformular. Bitte melden Sie sich über die landeskoordinierende Hospizorganisation an.

Das Anmeldeformular mit weiterführenden Informationen finden Sie hier